Home | Sitemap | Impressum

Frühjahrstagung in Bonn

Tagung 17
newcomer forum
Call for Papers Zur newcomer-page | Call 2018
Preisträger 2017

Presseinformationen
Innovative Medienprojekte mit renommiertem Marianne-Englert Preis ausgezeichnet
pdf Pressemitteilung
20jähriges Jubiläum des vfm.
pdf Pressemitteilung

Seminare
pdf Jahresprogramm 2017
Mitgliederportal
Tagungsdokumentation 2017
Fotodokumentation 2017
vfm und social media

twitter www.facebook.com/ mediendokumentation medoc

Programm der Frühjahrstagung 2016


pdf Druckversion

Sonntag, 24. April 2016

17.00 Uhr Stadtführung: »Saarbrücken quer – Stadtgeschichte nicht nur für Anfänger«
Organisation: Verein Geographie ohne Grenzen
Treffpunkt: Rathaus St. Johann
19.00 Uhr Treffen im Café am Schloss
(Selbstzahler)
Schlossplatz, 66119 Saarbrücken

Montag, 25. April 2016

9.30 Uhr Öffnung des Tagungsbüros 

Eröffnungsveranstaltung


Festsaal
11.00 Uhr Begrüßung
Mario Müller (ProSiebenSat.1 Produktion, Vorsitzender des vfm)
 
11.15 Uhr Grußwort
Lutz Semmelrogge (Programmdirektor Saarländischer Rundfunk)
 
Eröffnungsvortrag  
11.30 Uhr Content, Kontext, Endgerät
Christian Jakubetz (Journalist, Müln)
Abstract
12.30 Uhr Mittagspause  
12.30 Uhr Get together
Begrüßung neuer TagungsteilnehmerInnen: Informationen und Austausch
mit Frank Dürr, Ute Essegern, Heiko Linnemann und Uta Rosenfeld
Kleiner Saal

Session 1: Change


Festsaal
Moderation: Vanessa Freudrich (SRF, Zürich) Abstract
14.00 Uhr Neues Berufsbild für den Bereich Medienarchive: Archiv Innovationsmanagement
Michael Vielhaber (ORF - Österreichischer Rundfunk, Wien)
Abstract
14.30 Uhr Unterwegs mit Baby-Boomern und Digital Natives
Frank Adam (SWR/SR, Baden-Baden),
Dr. Gabriele A. Maier (Die Heldenwerkstatt, München)
und Prof. Geribert E. Jakob (Hochschule Darmstadt)
Abstract
15.30 Uhr Diskussion  
16.00 Uhr Kaffeepause  

16.30 Uhr vfm-Mitgliederversammlung
 

19.00 Uhr »Nachtführung« im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. (Unkostenbeitrag 18 Euro)
Bustransfer ab Schlossmauer ·
Franz-Josef-Röder-Straße · 18:30 Uhr
anschließend Anschließend Treffen Restaurant "Alter Bahnhof Völklingen"
Rathausstraße 57 · 66333 Völklingen · www.alter-bahnhof-vk.de (Selbstzahler)
Rathausstraße 57, 66333 Völklingen

Dienstag, 26. April 2016

Session 2: newcomer-forum im vfm – Neues aus den Hochschulen

Festsaal
9.00 Uhr Moderation: Heiko Linnemann (Greenpeace, Hamburg) Abstract
9.05 Uhr Entwicklungsszenarien einer trimedialen Archivorganisation
beim NDR

Niko Lipphardt und Jonas Förster (HAW Hamburg)
Abstract
9.30 Uhr Web Scraping als Methode der Informationsbeschaffung
Jan Seipel (IID Potsdam/SWR)
Abstract
9.55 Uhr Team Wallraff: IVENA – ein datenjournalistisches Projekt
Jörn Ratering (infoNetwork, Köln)
Abstract
10.20 Uhr Verleihung des Marianne-Englert-Preises an die ReferentenInnen  
10.30 Uhr Kaffeepause  


Session 3: Interface


Festsaal
Moderation: Thomas Lehmann (WDR, Köln) Abstract
11.00 Uhr Technische Hintergründe der Deutschen Digitalen Bibliothek
Jochen Schon (Fraunhofer-IAIS, Sankt Augustin)
 
11.30 Uhr Das crossmedial vernetzte Medienarchiv– Project: ObjectDB
Waltraut Wiedermann und Rüdiger Baumberger (APA, Wien)
Abstract
12.00 Uhr Bausteine einer Strategie für das ORF Multimedia-Archiv 2020
Gerhard Stanz (ORF, Wien)
Abstract
12.30 Uhr Diskussion
 
 
13.00 Uhr Mittagspause  


Panel 1: Neuland


Kleiner Saal
Moderation: Andreas Dan (DRA, Frankfurt am Main)
Willkommen im World-Café »Neuland«
Abstract
14.30 Uhr Wie hat sich Journalismus in den letzten Jahren verändert?
Thomas Laufersweiler (ARD Online, Mainz)
Abstract
14.50 Uhr Wie hat sich die Mediendokumentation verändert?
Susanne Willuhn (Deutsche Welle, Bonn)
Abstract
15.10 Uhr Diskussion der Panel-Besucher (World-Café)  
16.30 Uhr Führungen im Historischen Museum Saar
·Kasematten - unter dem Saarbrücker Schloss
·Saargeschichte: von 1870 bis 1955    
 


Panel 2: Presse

Stadtarchiv Saarbrücken
Deutschherrnstraße 1, 66117 Saarbrücken
Moderation: Günter Peters (vfm, Hamburg) Abstract
14.30 Uhr Das Deutsche Zeitungsmuseum in Wadgassen
Dr. Christian Göbel (Deutsches Zeitungsmuseum, Wadgassen)
Abstract
14.50 Uhr Projekt Lesewert: eine Einschaltquote für Tageszeitungen
Dr. Ute Essegern (DDV Mediengruppe, Dresden)
 
15.30 Uhr Diskussion  
16.30 Uhr Führung: Stadtarchiv Saarbrücken
Dr. Hans-Christian Herrmann (Stadtarchiv Saarbrücken)
Martinistraße 43


Panel 3: TV/Video


SR, Konferenzgebäude, Großer Sitzungssaal
Moderation: Frank Dürr (WDR, Düsseldorf) Abstract
14.30 Uhr

Vom TV ins Netz – die Multi-Channel-Network Story
Johannes Schmidbauer (Studio71, Berlin)

Abstract
14.50 Uhr Unerwartete Obsoleszenzen in dateibasierten AV-Archiven
Jörg Houpert (Cube-Tec, Bremen)
Abstract
15.10 Uhr Praxiseinsatz von Videofingerprintverfahren in der Videodokumentation des BR
Gabriele Wenger-Glemser (BR, München)
Abstract
15.30 Uhr Diskussion  
16.30 Uhr Halberg-History-Tour
Roland Schmitt (SR, Saarbrücken)
 

19.30 Uhr Saarbrigger Oomendesse
Ratskeller, Rathausplatz 1, 66111 Saarbrücken

Mittwoch, 27. April 2016

Session 4: Open Access

Festsaal
»Neue Wege zu AV-Quellen: Archivportale und Open Access«
eine Veranstaltung der Fachgruppe 7 im VdA– Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.
 
Moderation: Dr. Veit Scheller (ZDF, Mainz) Abstract
9.00 Uhr Alle Archive ins Netz! – das Archivportal-D
Daniel Fähle (Landesarchiv Baden-Württemberg, Stuttgart)
Abstract
9.20 Uhr EFG – The European Film Gateway
Julia Welter (Deutsches Filminstitut, Frankfurt am Main)
Abstract
9.40 Uhr Freier Zugang zu wissenschaftlichen Filmen – das AV-Portal der Technischen Informationsbibliothek
Margret Plank (TIB, Hannover)
Abstract
10.00 Uhr Diskussion  
10.30 Uhr Kaffeepause  


Session 5: Recht & Gesetz


Festsaal
Moderation: Gudrun Menze (DPA, Hamburg) Abstract
11.00 Uhr Zeit für eine Debatte – das Urheberrecht im archivischen Alltag
Dr. Hans-Christian Herrmann (Stadtarchiv Saarbrücken)
Abstract
11.20 Uhr Aktuelle Entwicklungen im Urheberrecht und Leistungsschutzrecht
Georg Wallraf (SKW Schwarz RA, München)
Abstract
11.40 Uhr Darf ich das? Sichere Rechtebeurteilung für alle und überall
Uta Hardes-Schmeißer und Ingo Daniels (Deutsche Welle, Bonn)
Abstract
12.00 Uhr Diskussion  

12.§0 Uhr Abschlussvortrag:
Zugang für alle? Online-Rundfunkarchive aus rechtlicher Sicht

Dr. Till Kreutzer (iRights.Law, Berlin)
Abstract
13.00 Uhr Verabschiedung durch den Vorsitzenden des vfm
Mario Müller (ProSiebenSat.1 Produktion, Vorsitzender des vfm)
 
13.15 Uhr Ende der Frühjahrstagung  


Letzte Änderung: 25.04.2016