Home | Impressum | Datenschutz
info7
info7-Aktuell
Frisch erschienen: Heft 2021/1
(Für Mitglieder im digitalen Archiv)
Tagung
Virtuelle Frühjahrstagung
vom 26. bis 28. April 2021
Flyer

Marianne-Englert-Preis 2021
newcomerforum | Preisträger
Pressemeldung
Fortbildung
Onlineseminar Faktencheck
22.-26.3.2021
Onlineseminar Urheberrecht
10.-11. und 18.5.2021
Mitgliederportal
Tagungsdoku | Fotos | info7-Archiv
vfm und social media

twitter www.facebook.com/ mediendokumentation medoc

Studienleitung

Der aktuelle Studienleiter

Studienleiter und Ansprechpartner für Seminar-Organisation und -Inhalte


Herbert Staub Herbert Staub
Studienleiter seit 2018
Ankerstr. 65
CH-8004 Zürich
herbert.staub@vfm-online.de

Herbert Staub hat 24 Jahre in leitender Stellung im Bereich Dokumentation und Archive von Schweizer Radio und Fernsehen gearbeitet. Seit 2012 ist er selbständig und erbringt Dienstleistungen im Bereich Bibliothek, Dokumentation und Archiv. Er war sechs Jahre Präsident des Verbands BIS Bibliothek Information Schweiz sowie Gründungs- und Vorstandsmitglied des neuen Verbands Bibliosuisse. Seit 2018 ist er Studienleiter des vfm.

Vergangene Studienleitende


Günter Peters Günter Peters
Studienleiter von 2015-2017
Gruner & Jahr, i.R.
Hamburg
guenter.peters@gmail.com

Günter Peters war Leiter der G+J Dokumentation und ist seit 2015 Rentner.
Studium: Germanistik, Politologie und Publizistik


Felix Kresing-Wulf Felix Kresing-Wulf
Studienleiter von 2008-2014
Deutsche Welle, i.R.
Bad Zwischenahn
felix.kresing-wulf@vfm-online

Felix Kresing-Wulf kam 1980 nach dem Studium  der Politischen Wissenschaften an der FU Berlin zum damaligen Südwestfunk in Baden-Baden, wo er zunächst als Volontär das dokumentarische Handwerkszeug erlernte und anschließend als Dokumentar für das Referat "Recherchen und Information" tätig war. Im Jahre 1986 wechselte er zur Deutschen Welle nach Köln und übernahm dort die Leitung des Schallarchivs. Im Jahre 1994 wurde ihm die Leitung der neu gegründeten Abteilung "Archive, Bibliothek, Dokumentation" übertragen. Von Januar 2008-2014 war Felix Kresing-Wulf Studienleiter des vfm.


Gustav A. Mohrlüder Gustav A. Mohrlüder
Studienleiter von 1997-2007
ZDF, i.R.
gustav.mohrlueder@gmx.de

Gustav-Adolf Mohrlüder kam nach dem Studium der Germanistik und Philosophie in Bonn und Berlin incl. längerer Mitarbeit an der FU 1970 zum Südwestfunk Baden-Baden und 1974 bis 1996 zum ZDF Mainz (zuletzt als Leiter der Abteilung Information und Dokumentation). 1996 bis 2007 Studienleiter vfm.

Marianne EnglertMarianne Englert Frankfurter Allgemeine Zeitung, i.R.
Studienleiterin von ????-1996
Frankfurt
marianne.englert@englert-ffm.de

Marianne Englert leitete 42 Jahre lang das Archiv der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Daneben war sie von 1975 bis 1989 Vorsitzende der Fachgruppe 7 im Verein deutscher Archivare. In dieser Funktion k¨mmerte sie sich von Anbeginn ihrer Amtszeit um die Fortbildung von Menschen, die sich in der Branche der Mediendokumentation entwickeln wollten. In Arbeitsgruppen wurden Curricula entwickelt und auf dieser Basis Fortbildungsseminare in Zusammenarbeit mit dem Institut für Publizistische Bildung in Hagen veranstaltet. Da es die Funktion der Studienleitung damals noch nicht gab, war die Koordination und Weiterentwicklung der Seminare eine Teil-Aufgabe der Vorsitzenden der Fachgruppe 7. Der damalige Schatzmeister der Fachgruppe 7, Heiner Schmitt, unterstützte sie dabei über den gesamten Zeitraum. Erst mit der Gründung des vfm im Januar 1997 wurde die Aufgabe des Studienleiters institutionalisiert und durch Gustav A. Mohrlüder übernommen. Weitere Informationen dazu in: info7, Heft 3/2013, Heft 1/2014 und Heft 1/2017.

 

 


Letzte Änderung: 07.02.2021