Home | Sitemap | Impressum

Frühjahrstagung in Bonn

Tagung 17
newcomer forum
Call for Papers Zur newcomer-page | Call 2018
Preisträger 2017

Presseinformationen
Innovative Medienprojekte mit renommiertem Marianne-Englert Preis ausgezeichnet
pdf Pressemitteilung
20jähriges Jubiläum des vfm.
pdf Pressemitteilung

Seminare
pdf Jahresprogramm 2017
Mitgliederportal
Tagungsdokumentation 2017
Fotodokumentation 2017
vfm und social media

twitter www.facebook.com/ mediendokumentation medoc

"Dokumentare und Informationsvermittler
im Contentmanagement"

15 . - 17. November 2006 in Fulda

Die fortschreitende Digitalisierung und die allgemeinen Veränderungen auf dem Informationsmarkt haben durch erhöhte Anforderungen und durch die laufende technische Weiterentwicklung deutliche Herausforderungen auch für die Mediendokumentation mit sich gebracht. Es geht in gestiegenem Maß um die Bewältigung zusätzlicher Aufgaben bzw. um die Erfüllung der fachlichen Arbeit unter der Dominanz neuer Instrumente und Ziele und gleichzeitig um die Positionierung der Archive im sich neu organisierenden digitalen Produktionsprozeß.

„Contentmanagement“ ist die thematische Klammer des Seminars, deren unterschiedlichen Aspekten im Rahmen der Digitalisierungsfragen und -probleme im einzelnen nachgegangen wird: das archivische Bestands- und Bereitstellungsmanagement unter dem Gesichtspunkt von Erschliessung und Automation, die rationelle Integration der archivischen Arbeit in den produktionellen Gesamtprozess, die fachlichen Fragen der digitalen Speicherung, Verwaltung und Steuerung incl. der Generierung und Organisation der Metadaten.

Organisatorisch wurde für die Fortbildungsveranstaltungen des vfm - nach dem Ausfall von Haus Busch in Hagen und dem Wechsel zum neuen Partner JBB in Stuttgart - auch ein neuer weiterer Veranstaltungsort gefunden: das neu eröffnete Kongreß-Zentrum Fulda, zentral und verkehrsmäßig günstig gelegen, dessen Räume einen guten Rahmen bieten für die Diskussion der aktuellen fachlichen Themen und Belange.

 

Programm

 

Mittwoch, 15.11.2006  
Vormittags Anreise der Teilnehmer
13.30 - 14.00 Vorstellung der Teilnehmer/ Seminarziele
14.00 - 14.45 Archive und digitale Produktionsprozesse.
Referent: Dr. Michael Crone, HR
14.45 - 15.30 Contentmanagement und integrierte
Dokumentation.
Referent: Prof. Dr. Sven Pagel, FH Düsseldorf
16.00 - 17.30 Metadaten - eine Einführung in das Metadatenmanagement.
Referent: Kai Storm, Hamburg

Donnerstag, 16.11.2006
 
09.00 - 10.30 ZDF-Newsroom: Archivische Programmarbeit im digitalen Produktionsprozeß Fernsehen.
Referent: Wolfgang Habekost, ZDF
11.00 - 11.45 Anforderungen und Probleme bei der Übernahme digitaler und der Digitalisierung analoger Textquellen.
Referent: Karsten Hartmann, G+J
11.45 - 12.30 Wege und Perspektiven: Workflow-Optimierung und Effizienzsteigerung am
Beispiel der G+J - Pressedatenbank.
Referent: Günter Peters, G+J
14.00 - 15.30 Bestandsdigitalisierung von Audio-Quellen:
Bewertung, Verfahren, Organisation.
Referentin: Mary Ellen Kitchens, BR
16.00 - 16.45 Perspektiven der HF-Dokumentation:
Computergestützte Strukturanalyse und
Recherche (Audiomining).
Referenten: Thomas Beckers, WDR und
Volker Schloegell, DW
16.45 - 17.30 Dokumentation in disparaten Systemen:
Fragen und Probleme der aktuellen
digitalen FS-Archivarbeit.
Referent: Rüdiger Jahn, RTL

Freitag, 17.11.2006
 
9.00 - 9.45 Dokumentationssprachen, automatische
Verfahren, Wissensnetze: am Beispiel der
neuen Version der DIZ-Pressedatenbank.
Referent: Cornelius Esau, DIZ München
9.45 - 10.30 Archivierung von IT-Onlinediensten und ihre
Integration im Produktionsprozeß:
multimediale Dokumentation im Grenzbereich.
Referent: Dr. Stefan Hertrampf, ZDF
11.00 - 12.30 Integrative Dokumentation: Probleme und
Ansätze eines medienübergreifenden ARD-
Regelwerkes für die digitale Archivierung.
Referent: Michael Hafner, DW
12.30 - 13.00 Abschlußdiskussion / Seminarbewertung
 

Organisatorisches

   
Kursleitung: Gustav A. Mohrlüder, Mainz
Termin: 15. - 17. November 2006
Ort: Fulda / Kongress- und Kulturzentrum
Gebühr: 580,- €
Seminar- Anmeldung:

Arbeitsgemeinschaft Journalistische Berufsbildung von VSZV und DJV in Baden-Württemberg, 70174 Stuttgart, Friedrichstraße 10.
Neu ab 01.10.2006:
70173 Stuttgart, Königstraße 10c

Achtung! Hotelanmeldung gesondert

 

Ansprechpartnerin: Heidrun Altenburger
Tel. 0711 / 22749-0
Fax 0711 / 22749-20
e-Mail: vszv@vszv.de
Neu ab 01.10.2006:
Tel. 0711 / 22254234
Fax 0711 / 22254304
Übernachtung: Kongreß- und Kulturzentrum Fulda/ Hotel
Esperanto, Esperantoplatz, 36037 Fulda,
Tel. 0661/24291-0, Fax: 0661/24291-151,
www.kongresszentrum-fulda.com
Hotel-Anmeldung: Vorgebucht sind Zimmer zum Preis von 98,00 EUR pro EZ / Ü.
Achtung: abrufbar bis zum 18.10.2006

 

 

 


Letzte Änderung: 05.02.2009