Home | Sitemap | Impressum

Frühjahrstagungen 24.-26.4.2017 in Mainz beim ZDF

Call for Papers

newcomer forum
Call for Papers Zur newcomer-page
Call for Papers für 2017
Preisträger 2016

Seminare
Seminar "Recherchestrategien für das Social Web" vom 12.-22.9.16
pdf Jahresprogramm 2016
Presse
Presseinformationen
Mitgliederportal
Tagungsdokumentation 2016
Fotodokumentation 2015
vfm und social media

twitter www.facebook.com/ mediendokumentation medoc

"Informationsmarketing und Service"

23. - 25. November 2010 in Bonn


Seminarbeschreibung

Sowohl öffentlich-rechtliche als auch private Medienunternehmen stehen heutzutage unter einem hohen Kostendruck. Medienarchive und Mediendokumentationsstellen sind somit wie alle anderen Dienstleistungsbereiche stärker als in der Vergangenheit gezwungen, den Wert ihrer Dienstleistungen für das Unternehmen überzeugend darzustellen und durch die Entwicklung neuer innovativer Informationsprodukte zusätzliche Kunden innerhalb und – soweit möglich – auch außerhalb des eigenen Unternehmens zu gewinnen.

Medienarchivare und –dokumentare müssen sich deshalb mit den Methoden des Informationsmarketings vertraut machen, um ihre Dienstleistungen und Produkte auf dem internen wie externen Markt optimal zu platzieren. Im Rahmen dieses Seminars werden die Teilnehmer in Fachvorträgen an das Thema herangeführt. Sie können dann im Rahmen von Workshops eigene Ideen für neue Angebote entwickeln und deren Umsetzung in die Praxis planen. Zum Abschluss des Seminars werden erfolgreiche Beispiele für internes und externes Marketing vorgestellt.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Archivare und Dokumentare, die in Medienunternehmen mit diesen Aufgaben betraut sind oder an diese Aufgaben herangeführt werden sollen.


Programm

Dienstag, 23.11.2010

 

13.30 - 14.00 Begrüßung und Vorstellung
14.00 - 15.30 Grundzüge des Informationsmarketings
Referentin: Gudrun Menze, dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
15.30 - 16.00 Kaffeepause im Museumscafé
16.00 - 17.30 Märkte für Informationen – Perspektiven für Medienarchive
Referent: Prof. Dr. Frank Linde, FH Köln
Offenes Abendprogramm:
19.00 Gemütliches Beisammensein im Restaurant
Sudhaus, Friedensplatz 10

Mittwoch, 24.11.2010
 
09.15 -10.15 Einführung in die Methodik der Serviceentwicklung
Referent: Klaus Petersen, Unternehmensberatung Klaus Petersen
10.15 - 10.30 Pause
10.30 -13.00 Workshop: Von der Idee bis zur Angebotsreife. Auswahl und Bewertung dokumentarischer Services
Trainer: Klaus Petersen
13.00 - 14.00 Mittagspause im Museumscafé
14.00 - 15.00 Einführung in die Methodik des Informationsmarketings
Referent: Klaus Petersen
15.00 - 15.15 Pause
15.45 - 17.15 Workshop: Analyse von Marktpotentialen und Erstellung eines Marketing- und Umsetzungsplans für die ausgewählten Services
Trainer: Klaus Petersen
Offenes Abendprogramm:
17.30 - 18.45 Geführter Rundgang durch die Ausstellung im Haus der Geschichte

Donnerstag, 25.11.2010

09.30 - 11.00 Marketing und Service in einer Rundfunkanstalt am Beispiel der WDR-Abteilung Dokumentation und Archive.
Referent: Klaus Heimann, WDR
11.00 - 11.30 Pause
11.30 - 13.00 Externes Marketing: Informationsangebote und -produkte am Beispiel des F.A.Z.-Archivs
Referent: Franz-Josef Gasterich, F.A.Z.
13.00 - 13.30 Pause
13.30 - 14.00 Abschlussdiskussion und Seminarbewertung
Organisatorisches
 


Seminarleitung: Felix Kresing-Wulf, vfm
Termin: 23. - 25. November 2010
Ort: Haus der Geschichte der
Bundesrepublik Deutschland
Museumsmeile
Willy-Brandt-Allee 14
53113 Bonn
Gebühr: 580,- €
Seminar-Anmeldung: Arbeitsgemeinschaft Journalistische
Berufsbildung von VSZV und DJV
in Baden-Württemberg
Königstr.26
70173 Stuttgart

Bitte frühzeitig anmelden!

Ansprechpartnerin: Heidrun Altenburger
e-Mail: vszv@vszv.de
Telefon 0711 / 185 67 182
Telefax 0711 / 185 67 304
Hotel-Anmeldung: Hotelauswahlliste Bonn (pdf)
Hinweise zur Hotelbuchung


Letzte Änderung: 08.09.2010