Home | Sitemap | Impressum

Frühjahrstagung in Bonn

Tagung 17
newcomer forum
Call for Papers Zur newcomer-page | Call 2018
Preisträger 2017

Presseinformationen
Innovative Medienprojekte mit renommiertem Marianne-Englert Preis ausgezeichnet
pdf Pressemitteilung
20jähriges Jubiläum des vfm.
pdf Pressemitteilung

Seminare
pdf Jahresprogramm 2017
Mitgliederportal
Tagungsdokumentation 2017
Fotodokumentation 2017
vfm und social media

twitter www.facebook.com/ mediendokumentation medoc

"Recht in der Archivpraxis"

8. - 9. November 2004 in Frankfurt

Im Zuge der umfassenden Digitalisierung der Medienarchive und der damit einhergehenden Distribution und Vermarktung ihrer Bestände sind die Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen unabdingbare Voraussetzung für die erfolgreiche strategische Positionierung des Medienarchivs, die Entwicklung dokumentarischer Konzepte und das richtige Verhalten im aktuellen Tagesgeschäft. Gleich ob es sich um den Aufbau elektronischer Archive, um Recherchedienstleistungen für Dritte oder um die korrekte Dokumentation z.B. von Unterlassungserklärungen handelt, stets sind die oft komplexen rechtlichen Vorgaben zu verstehen und zu beachten.

Das hier vorgestellte Seminar, für das renommierte Referentinnen und Referenten gewonnen werden konnten, die mit den rechtlichen Problemstellungen und Fragen in der Mediendokumentation aus ihrer täglichen Arbeit vertraut sind, will mit seinem Angebot notwendiges Rüstzeug für den Umgang mit rechtlichen Anforderungen in den Medienarchiven vermitteln: Grundzüge des Urheberrechts und seine Bedeutung für die Arbeit mit analogen und digitalen Texten, Persönlichkeitsschutzrecht und Medienprivileg, spezielle Rechtsfragen in Bildarchiven sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Informationsarbeit in Hörfunk- und Fernseharchiven. Ebenso wird eingegangen auf internationale Rechtsvorgaben, auf die Vermarktung im Internet und auf die in der Mediendokumentation relevanten Fragen zur Vertragsgestaltung.

 

Programm

 

Montag, 8. November  
Vormittags Anreise der Teilnehmer
11.00 - 11.30 Begrüßung und Vorstellung
11.30 - 13.00 Einführung: Grundzüge des Urheberrechts - Grundprinzipien, internationale Vorgaben, das deutsche Recht.
Referent: Georg Wallraf, Chefjustitiar, Verlagsgruppe Handelsblatt
14.00 - 15.30 Urheberrechtliche Fragen beim Umgang mit Texten - digitale und analoge Archive, Vermarktung im Internet, Pressespiegel, Rechteerwerb.
Referent: Georg Wallraf, Chefjustitiar, Verlagsgruppe Handelsblatt
16.00 - 17.30 Redaktionsdatenschutz, Medienprivileg und Persönlichkeitsschutzrecht.
Referentin: Dr. Wibke Rosenhayn, Referentin Redaktionsdatenschutz, Deutscher Pressserat
Dienstag, 9. November  
9. 00 - 10.30 Was ist bei Verträgen zu beachten? - Formen und Aufbau von Verträgen, Kündigung, Haftung, Gewährleistung.
Referent: Peter Barth, Nieding+Barth, Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
11.00 - 12.30 Spezielle Rechtsfragen in Bildarchiven - Erwerbung, Speicherung, Verwendung.
Referent: Jan Mahler, Justitiar, dpa Deutsche-Presseagentur GmbH
13.30 - 15.00 Relevante Rechtsfragen in Film- und Fernseharchiven - Urhebervertragsrecht, Leistungs- und Persönlichkeitsschutzrechte.
Referent: Peter Weber, stv. Justitiar, ZDF
15.30 - 17.00 Rechtliche Rahmenbedingungen für Hörfunkarchive - Speicherung und Verwertung von Musik + Wort.
Referent: Prof. Dr. Tomas Brinkmann, Leiter Abt. Urheberrecht, Hessischer Rundfunk
17.00 - 17.30 Abschlußgespräch und Seminarbewertung


 

Organisatorisches

Leitung: Moderation: Franz-Josef Gasterich, FAZ
  Organisation: Gustav A. Mohrlüder, Mainz
Termin: 8. - 9. November 2004
Ort: Hotel Villa Orange, Hebelstr. 1, 60317 Frankfurt
Der Tagungsort, die "Villa Orange", die sich selbst "das Business-Hotel mit Charme" nennt, liegt 8 Geh-Minuten entfernt von der Zeil und der Konstablerwache, nahe den U-Bahnhöfen Musterschule (U5) und Merianplatz (U4), 6 Fahr-Minuten weit vom Frankfurter Hauptbahnhof (www.villa-orange.de).
Gebühr: 580,- €
Anmeldung: Deutsches Institut für publizistische Bildungsarbeit, Journalisten-Zentrum Haus Busch, 58099 Hagen
Tel. 02331/365- 600, Fax 02331/365-699
Ansprechpartnerin: Dorothea Nickisch
Tel.02331/365-673
Fax 02331/365-699
nickisch@hausbusch.de
Übernachtung:

Reservierte Zimmer 8. - 9.11.04 im Hotel "Villa Orange", Frankfurt, Hebelstr.1, zum Preis von 105,00 € pro EZ (Ü/F). Tel. 069 / 405 84 - 0, e-Mail: contact@villa-orange.de Anmeldung zur Übernachtung bis zum 24.10.2004 direkt im Hotel unter dem Stichwort "vfm-Seminar".

 

 

 

 

 


Letzte Änderung: 05.02.2009