Home | Sitemap | Impressum

Frühjahrstagung in Bonn

Tagung 17
newcomer forum
Call for Papers Zur newcomer-page | Call 2018
Preisträger 2017

Presseinformationen
Innovative Medienprojekte mit renommiertem Marianne-Englert Preis ausgezeichnet
pdf Pressemitteilung
20jähriges Jubiläum des vfm.
pdf Pressemitteilung

Seminare
pdf Jahresprogramm 2017
Mitgliederportal
Tagungsdokumentation 2017
Fotodokumentation 2017
vfm und social media

twitter www.facebook.com/ mediendokumentation medoc

"Management-Training" - Sonderseminar für ABD-Führungskräfte

20. - 22. August in Frankfurt

Zum vfm-Fortbildungskonzept gehört auch die Bemühung um spezielle Zielgruppen und um Themen im dokumentarischen Umfeld, um Fragen also, die aktuell besondere Aufmerksamkeit verdienen oder weitere wesentliche Aspekte unserer Arbeit betreffen. Darunter sind es vor allem die zunehmenden Herausforderungen des ABD-Managements, die Antworten brauchen, sei es in der Personalführung, sei es bei der Qualitätssicherung oder sei es bei den immer drängenden öko-nomischen Fragen. Diese Themen aufzugreifen und mit konkreten, im ABD-Bereich relevanten Inhalten zu füllen und zu behandeln, ist Absicht dieses Seminars.

Die Veranstaltung wendet sich an Führungskräfte in Archiv und Dokumentation, an Bereichsleiter mit der Verantwortung für den Gesamtkomplex aller im jeweiligen Haus vorhandenen ABD-Einrichtungen, an die Leiter von Einzelarchiven in Presse, Fernsehen und Hörfunk, aber auch an Gruppenleiter, die für bestimmte Sektoren oder für die Arbeit eigenständiger Teams verantwortlich sind.
Geboten wird Information und Training für die entscheidenden Elemente Personalführung und Qualitätsmanagement, sowie für die zentralen Fragen im Kostenbereich und in der Leistungs-bewertung.
Diese Themen werden in den drei Seminartagen von fachlich hochqualifizierten Referenten ausführlich vorgetragen und vermittelt, soweit der knappe Zeitraum es zuläßt.
Veranstaltet wird das Seminar in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medien-informationen in Frankfurt.

 

Programm

Thema: Total Quality Management (TQM)

in der Sensibilisierungsphase,
in der Realisierungsphase,
in der Phase der Exzellenz

Thema: Führen mit Zielen

Thema: Kostenrechnung
(unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen im Dokumentationsbereich incl. Fallstudien und Übungen)

Montag, 20. August  
bis 12.30 Anreise und Check-in
13.15 Imbiß
13.45 Eröffnung und Vorstellung der Teilnehmer
14.00 - 17.30 Total Quality Management (TQM)
Referent: Klaus Schimmelpfennig,
Geschäftsführer Deutsche EFQM in der Deutschen Gesellschaft für Qualität, Frankfurt
(Kaffeepause 15.30 - 16.00)
Dienstag, 21. August  
9.00 - 17.30 Führen mit Zielen
Trainer: Reiner Neumann,

CSO ed-scout.com AG, Offenbach
(Kaffeepausen: 10.30 - 11.00, 15.30 - 16.00, Mittagessen 12.30 - 14.00)
Mittwoch, 22. August  
9.00 - 16.30 Kostenrechnung
Trainer: Prof. Dr. Waldemar Pelz,
FH Giessen-Friedberg, Lehrstuhl Internationales Management und Marketing
(Kaffeepausen: 10.30 - 11.00, 15.00 - 15.30, Mittagessen 12.30 - 14.00)
16.30 - 17.00 Abschlußbesprechung
 
Moderation: Franz Joseph Gasterich, FAZ Frankfurt
 
   
Termin: 20. - 22. August 2001
Ort: Villa Orange
Hebelstr. 1
60317 Frankfurt
Gebühr: 980,- DM (incl. Verpflegung)
Hotel: 175,- DM pro Nacht
Anmeldung: Deutsches Institut für publizistische Bildungsarbeit
Journalisten-Zentrum Haus Busch
58099 Hagen
Tel. 02331/365-600, Fax: -699
bis spätestens 10. Juli 2001
Ansprechpartnerin: Dorothea Nickisch
Tel.02331/365-600, Fax:-699
nickisch@hausbusch.de

 


Letzte Änderung: 05.02.2009